Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Profit vs. Gesundheit – Die Rolle von Patenten in der globalen Medikamentenversorgung

12. Oktober.15:00 - 17:00

Durch die Coronapandemie sind viele Probleme der globalen Medikamentenversorgung ins Rampenlicht gerückt. Trotzdem wurden die pharmazeutischen Unternehmen für das schnelle Entwickeln von Corona-Impfstoffen gelobt und die Wichtigkeit profitorientierter Erforschung und Produktion von Medikamenten betont. Diesen Widerspruch gab es auch schon vor der Pandemie. Zusammen mit euch wollen wir in diesem Workshop die Zusammenhänge von medizinischer Unterversorgung und den globalen Wirtschafts- und Eigentumsstrukturen kritisch erkunden.

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Campus Augustusplatz, Seminarraum 13 (I 274) an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

UAEM Leipzig
Plurale Ökonomik Leipzig