Antifaschistischer Stadtteilspaziergang Leipzig-Schönefeld

Seit mehr als 10 Jahren nutzen organisierte Neonazis das Gebäude des ehemaligen Frauen-Außenlagers des KZ Buchenwald. Ein würdiges Erinnern ist unmöglich. Daher laden wir euch zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Leipziger Nordosten ein um gemeinsam mit Euch verschiedene historisch bedeutsame Stationen im Stadtteil abzulaufen, über die Nazis in der Kamenzer Str. zu informieren und uns für ein würdiges Gedenken einzusetzen.