Sustainable Finance – System Change oder kapitalistisches Feigenblatt?

Campus Augustusplatz, Seminarraum 202

Mit grünen Anlagen das Klima retten und private Investitionen mobilisieren, um die grüne Transformation zu finanzieren?! Als nachhaltig beworbene Finanzprodukte boomen und die großen Player der Finanzwirtschaft, wie Blackrock, mischen ganz vorn mit. Doch was bedeutet es, wenn private Finanzakteure ihre Interessen in Projekten der grünen Transformation, vor allem im Globalen Süden, geltend machen? In einem Vortrag von Anne Löscher wollen wir diesen Aspekt des Finanzsystems besser verstehen und kritisch betrachten.

Menschenrechtsverletzungen an den EU-Außengrenzen

Campus Augustusplatz, Seminarraum 204

Wie sieht die aktuelle Lage entlang der Fluchtrouten entlang des Westbalkans & in Griechenland aus? Welche Rolle spielt Frontex dabei? Wo auf der Welt befinden sich Menschen auf der Flucht? Wir wollen über globale Fluchtbewegungen im Allgemeinen, die humanitäre & politische Lage auf dem Westbalkan & in Griechenland sowie über die Arbeits des Border Violence Monitoring Network (BVMN) sprechen. Der Vortrag hat zum Ziel, für die Situation von Menschen auf der Flucht zu sensibilisieren & zu einem solidarischen & diskriminierungsärmeren Miteinander beizutragen.